Umweltprämie

Sichern Sie sich jetzt die SVEA-Umweltprämie und eine staatliche Förderung!

Nach unseren neuesten Informationen gibt es in einigen Bundesländern ab sofort die Möglichkeit, Fördergelder für den Erwerb und Aufbau von Holzöfen, namentlich von Grundöfen mit den vorteilhaften Speichereigenschaften zu beantragen.

Darüber hinaus folgendes Angebot von SVEA:

SVEA HAMBURG e. K. gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre jetzige Feuerstelle (Ofen, Kamin, Kaminofen, offener Kamin) abzuräumen und gegen einen SVEA-Ofen mit den erwähnten Eigenschaften (Replikat oder antik) auszutauschen.

Der Kachel-Grundofen heizt sparsam mittels lang anhaltender Wärme und schont aufgrund der niedrigen Emissionswerte unsere Umwelt.
Darüber hinaus ist er bekanntlich CO2-neutral. Verwendet werden nachwachsende Rohstoffe.

Viele der derzeit betriebenen Öfen sind seit Jahresbeginn 2015 nicht mehr zulässig.
Fragen Sie dazu am besten Ihren zuständigen Kaminkehrer.

Dies ist unsere "Abwrackprämie" und unser Beitrag für eine gemeinsame Umwelt
mit niedrigen Emissionen.

Ihre Preisvorteile:

1. Der Abbau und die Entsorgung Ihrer alten Feuerstelle kostet dem Typ und Aufwand entsprechend 300 - 2.500 Euro.
Hier kommen wir Ihnen mit einem günstigen Kostenvorschlag entgegen.

2. Sie erhalten von SVEA zusätzlich einen Umweltbonus auf den SVEA-Ofen.
Dies erläutern wir Ihnen sehr gern in einem persönlichen Gespräch.


Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Unsere Telefonnummern: 040 477 177 oder 0172 959 7007.

Zurück